Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:stubenhocker

Stubenhocker

synonym zu Grillenfänger und Heimchen am Herd, Schlafmütze, Sesselkleber, Sesselfurzer, Pantoffelheld, veraltet Kalmäuser, englisch couch potatoe, lateinisch solo affixus, krankhaft als stay-at-home-phenomen.
Sein Gegenteil ist nicht der Zappelphilipp (engl. itchy feet), sondern der Springinsfeld, Abenteurer, Entdecker, Reisende, Pionier, Unternehmungslustige.

Erstmals literarisch beschrieben 1686 von Abraham a Santa Clara: »wann der zeit niemand geraist ist, so halt man ihn für einen stubenhocker, der sein lager hinder dem ofen auffgeschlagen« 1).

Das »hinterm-Herd-hocken« ist durch das »vor-dem-Bildschirm-sitzen verdrängt worden, der moderne Zustand des Stubenhockers ist die Interpassivität mit dem Internautist als Helden an der Schwelle zwischen realife und virtual reality als eine Form des pseudomobilen balconing wie etwa Cocooning.

  • Paulinski, Samelino
    Die Zauberlaterne, oder der Wanderer aus der Hölle.
    Schlusstück zu Hans Kiekindiewelts Reisen und zu Ludwig Wagehals [=Ludwig Wekhrlin, s.u.].
    Leipzig; Gera 1799.
    Das Denken ist dem Menschen zu eigen wie die Verdauung und der Blutkreislauf, ein motus peristalticus, den man nicht anhalten kann. Weil aber Mäßigung bekanntlich gesund ist, sucht der Autor erfolgreich nach einem Weg, das Denken zu mäßigen. Dazu verweist er auf den Philosophenturm am Ätna, in den sich der Philosoph Empedokles zurückzog, um ungestört ergründen zu können, was er eigentlich ergründen wolle: »Man tat es ihm in späteren Zeiten häufiger nach, floh in Wälder und schloss sich in Zellen ein.«
  • Rebmann, Andreas Georg Friedrich
    Empfindsame Reisen des Hanns Kiekindiewelts durch alle vier Welttheile und den Mond
    Hamburg : [s.n.], 1795, 281 S.
  • Wekhrlin, Wilhelm Ludwig
    Anselmus Rabiosus Reise durch Oberdeutschland Teil 1-3, 1778
  • ders.: Anselmus Rabiosus Reise nach dem Kürbislande
    Nebst einer Predigt an die Freygeisterey und Religionsprediger. 1782
  • Klein, Ulrich
    Die deutschsprachige Reisesatire des 18. Jahrhunderts.
    =Beihefte zum Euphorion 29, 280 S., Heidelberg 1997: C. Winter.
1)
Judas der Ertzschelm, 1686, 1, 104; DWB
wiki/stubenhocker.txt · Zuletzt geändert: 2021/09/12 06:29 von norbert