Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:zugtier

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wiki:zugtier [2020/06/06 15:59]
norbert
wiki:zugtier [2020/06/06 16:00] (aktuell)
norbert
Zeile 5: Zeile 5:
   * die Möglichkeit,​ Schlitten zu nutzen - also Schnee und Eis, zugefrorene Flüsse   * die Möglichkeit,​ Schlitten zu nutzen - also Schnee und Eis, zugefrorene Flüsse
   * die Notwendigkeit mobil zu sein - also vor der Zeit des Ackerbaus, als Jäger, Sammler und Nomade   * die Notwendigkeit mobil zu sein - also vor der Zeit des Ackerbaus, als Jäger, Sammler und Nomade
-Diese Entwicklung vollzog sich zuerst im nördlichen Mitteleuropa und findet sich bis in die Neuzeit, als Hunde die Schäferkarren zogen. In der Bergbausprache hat sich der Begriff //​Treckhund//​ für einen Förderkarren erhalten; der [[http://​www.woerterbuchnetz.de/​DWB?​lemma=zughund))|Zughund]] findet sich im Deutschen Wörterbuch.+Diese Entwicklung vollzog sich zuerst im nördlichen Mitteleuropa und findet sich bis in die Neuzeit, als Hunde die Schäferkarren zogen. In der Bergbausprache hat sich der Begriff //​Treckhund//​ für einen Förderkarren erhalten; der [[http://​www.woerterbuchnetz.de/​DWB?​lemma=zughund|Zughund]] findet sich im Deutschen Wörterbuch.
  
 Ein Schlitten mit [[wiki:​fahrwerk|Fahrwerk]] bildete den ersten Wagen. Die ältesten [[wiki:​raeder|Räderspuren]] fand man in einem Grab in Flintbek, Schleswig-Holstein. Tonmodelle von Wagen finden sich um 3.500 vor Christus im nordwestlichen Europa und zeigen zweirädrige Wagen. Die ältesten (Hirten-)götter der indoeuropäischen Völker werden mir vierrädrigen **Ziegenwagen** gezeigt: [[wiki:​christophorus|Hermes,​ Merkur, Pan]] u.a. Im nördlichen Iran findet sich die wilde Bezoarziege im 9. Jahrtausend v. Chr. erstmals domestiziert,​ in Mitteleuropa seit etwa 6.000 vor Christus. Ein Schlitten mit [[wiki:​fahrwerk|Fahrwerk]] bildete den ersten Wagen. Die ältesten [[wiki:​raeder|Räderspuren]] fand man in einem Grab in Flintbek, Schleswig-Holstein. Tonmodelle von Wagen finden sich um 3.500 vor Christus im nordwestlichen Europa und zeigen zweirädrige Wagen. Die ältesten (Hirten-)götter der indoeuropäischen Völker werden mir vierrädrigen **Ziegenwagen** gezeigt: [[wiki:​christophorus|Hermes,​ Merkur, Pan]] u.a. Im nördlichen Iran findet sich die wilde Bezoarziege im 9. Jahrtausend v. Chr. erstmals domestiziert,​ in Mitteleuropa seit etwa 6.000 vor Christus.
wiki/zugtier.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/06 16:00 von norbert