Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:gepaecktraeger

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
wiki:gepaecktraeger [2021/05/22 09:46]
norbert
wiki:gepaecktraeger [2021/06/02 12:11] (aktuell)
norbert [Gepäckträger]
Zeile 18: Zeile 18:
   * [[wiki:fussreisen|Wanderern]]   * [[wiki:fussreisen|Wanderern]]
 Begrifflich spiegelt der »Gepäckträger« den touristischen Blick der Moderne auf den viel sachlicheren »Lastenträger«, weil Letzterer in Europa selten geworden. Das sieht anders aus, wenn man in Madagaskar auf einem Markt etwas einkauft, in Indien einen Bahnhof betritt oder in der ostafrikanischen Steppe auffällt, weil man der einzige ist, der nichts auf dem Kopf trägt. Und im Rheinland trugen die Knechte auf den Bauernhöfen noch in den 1950er Jahren Normsäcke mit 100 Kilogramm Gewicht. Das entspricht dann etwa der Traglast, die ''Malville'' bei nepalischen Trägern (männlich, 20-49 Jahre alt) mit 146 % des Körpergewichts ermittelte. Begrifflich spiegelt der »Gepäckträger« den touristischen Blick der Moderne auf den viel sachlicheren »Lastenträger«, weil Letzterer in Europa selten geworden. Das sieht anders aus, wenn man in Madagaskar auf einem Markt etwas einkauft, in Indien einen Bahnhof betritt oder in der ostafrikanischen Steppe auffällt, weil man der einzige ist, der nichts auf dem Kopf trägt. Und im Rheinland trugen die Knechte auf den Bauernhöfen noch in den 1950er Jahren Normsäcke mit 100 Kilogramm Gewicht. Das entspricht dann etwa der Traglast, die ''Malville'' bei nepalischen Trägern (männlich, 20-49 Jahre alt) mit 146 % des Körpergewichts ermittelte.
 +  * ''Markus Krischer''\\ //Der Mann aus Babadag//\\ Wie ein türkischer Janitschar 1683 nach München verschleppt  und dort fürstlicher Sänftenträger wurde.\\ 214 Seiten mit 22 Abb., Konrad Theiss Verlag 2014
 [[wiki:reisende|Reisende]] tragen in der Regel ihr Gepäck selbst, insbesondere ihren [[wiki:proviant|Proviant]]. Manches Mal mag man jedoch froh sein, das eine oder andere [[wiki:reisegepaeck|Reisegepäck]] von einem Träger tragen zu lassen, weil die Luft zu dünn wird, die Hitze zu groß, der Schnee zu tief, der Dschungel zu schlammig - oder weil man zu viel eingekauft hat. [[wiki:reisende|Reisende]] tragen in der Regel ihr Gepäck selbst, insbesondere ihren [[wiki:proviant|Proviant]]. Manches Mal mag man jedoch froh sein, das eine oder andere [[wiki:reisegepaeck|Reisegepäck]] von einem Träger tragen zu lassen, weil die Luft zu dünn wird, die Hitze zu groß, der Schnee zu tief, der Dschungel zu schlammig - oder weil man zu viel eingekauft hat.
 Oftmals ist der Träger dabei auch ein //Führer//, weil er den Weg kennt und manches mal auch ein //Wächter//, weil ihm die [[wiki:gefahr|Gefahren]] bewußt sind. Und wenn das Honorar stimmt (nicht nur Geld, sondern oft auch Lebensmittel, Getränke, eine Decke), so hat er nicht nur ein Einkommen, sondern auch ein Auskommen. Oftmals ist der Träger dabei auch ein //Führer//, weil er den Weg kennt und manches mal auch ein //Wächter//, weil ihm die [[wiki:gefahr|Gefahren]] bewußt sind. Und wenn das Honorar stimmt (nicht nur Geld, sondern oft auch Lebensmittel, Getränke, eine Decke), so hat er nicht nur ein Einkommen, sondern auch ein Auskommen.
wiki/gepaecktraeger.txt · Zuletzt geändert: 2021/06/02 12:11 von norbert