Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:fahrt

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen der Seite angezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige ÜberarbeitungVorherige Überarbeitung
wiki:fahrt [2022/01/20 05:25] norbertwiki:fahrt [2022/05/11 07:02] (aktuell) norbert
Zeile 5: Zeile 5:
   * zum [[wiki:wandern|Wandern]] als der Bewegung hinter dem Pflug zwischen den Gewänden.   * zum [[wiki:wandern|Wandern]] als der Bewegung hinter dem Pflug zwischen den Gewänden.
  
-`Fahrt´ betont die zielgerichtete Bewegung, das Folgen eines [[wiki:wegfindung|Weges]], einer [[wiki:spur|Spur]]. Im Unterschied dazu betont `Reisen´ den inneren Antrieb des Reisenden, ist damit dem `Ich´ näher als dem `Es´. Vielleicht deswegen passt sich `Fahrt´ geschmeidig zahllosen Wortkombinationen an, in denen es nicht durch `Reise´ ersetzt werden kann, beispielsweise [[wiki:ausfahrt|Ausfahrt]], Irrfahrt, [[wiki:fahrtenbuch|Fahrtenbuch]], [[wiki:fahrtenschreiber|Fahrtenschreiber]], [[wiki:Klassenfahrt|Klassenfahrt]], Leerfahrt, Testfahrt, Vorfahrt.\\  +`Fahrt´ betont die zielgerichtete Bewegung, das Folgen eines [[wiki:wegfindung|Weges]], einer [[wiki:spur|Spur]]. Im Unterschied dazu betont `Reisen´ den inneren Antrieb des Reisenden, ist damit dem `Ich´ näher als dem `Es´. Vielleicht deswegen passt sich `Fahrt´ geschmeidig zahllosen Wortkombinationen an, in denen es nicht durch `Reise´ ersetzt werden kann, beispielsweise [[wiki:ausfahrt|Ausfahrt]], Irrfahrt, [[wiki:fahrtenbuch|Fahrtenbuch]], [[wiki:fahrtenschreiber|Fahrtenschreiber]], [[wiki:Klassenfahrt|Klassenfahrt]], Leerfahrt, Testfahrt, Vorfahrt. 
-Besonders häufig erscheint es als »[[wiki:freie_fahrt_fuer_freie_buerger|freie Fahrt]]« und in »voller Fahrt«. Das beschreibt in übertragenem Sinne eine positive emotionale Erregung (»in Fahrt kommen«), sich also frei, zügellos, ungehindert, ungebremst ausleben zu können. Während die Reise einen [[wiki:aufbruch|Aufbruch]] mit ungewissem Ausgang andeutet, lassen die »Große Fahrt« und die »Fahrt ins Blaue« vielmehr Lebensfreude erkennen, eben eine Lebensfahrt.+  
 +Besonders häufig sind die [[wiki:reisebilder|Metaphern]] »[[wiki:freie_fahrt_fuer_freie_buerger|freie Fahrt]]« und in »voller Fahrt«. Das beschreibt in übertragenem Sinne eine positive emotionale Erregung (»in Fahrt kommen«), sich also frei, zügellos, ungehindert, ungebremst ausleben zu können. Während die Reise einen [[wiki:aufbruch|Aufbruch]] mit ungewissem Ausgang andeutet, lassen die »Große Fahrt« und die »Fahrt ins Blaue« vielmehr Lebensfreude erkennen, eben eine Lebensfahrt.
  
 Außer dem Begriff Fahrt (lat. iter) entstanden aus derselben Wurzel `faran´die verwandten Begriffe:  Außer dem Begriff Fahrt (lat. iter) entstanden aus derselben Wurzel `faran´die verwandten Begriffe: 
wiki/fahrt.txt · Zuletzt geändert: 2022/05/11 07:02 von norbert

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki