Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:eigenverbrauch

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
wiki:eigenverbrauch [2018/06/02 08:26]
norbert
wiki:eigenverbrauch [2019/02/16 11:42]
norbert ↷ Seitename wurde von wiki:willywikimigration154 auf wiki:eigenverbrauch geändert
Zeile 14: Zeile 14:
  
 ==== Ruheströme ==== ==== Ruheströme ====
-Alles was warm wird, leuchtet, sich bewegt, knistert oder tickt, zieht auch Strom (»[[wiki:willywikimigration408|Mäusekino]]«). Die Stromentnahme ist individuell zu ermitteln; das Oeko-Institut veranschlagt dafür rund 48 Wh pro Tag. Diese addieren sich aus dem zwar bestimmungsgemäßen, jedoch vernachlässigten Eigenverbrauch von Geräten: Leuchtanzeigen, LED, Meßinstrumente, Stand-by- oder Sleep-Modus insbesondere von Ladegeräten, Akkus, Wandlern, Reglern, Unterhaltungselektronik, Kommunikationsgeräte. \\ +Alles was warm wird, leuchtet, sich bewegt, knistert oder tickt, zieht auch Strom (»[[wiki:maeusekino|Mäusekino]]«). Die Stromentnahme ist individuell zu ermitteln; das Oeko-Institut veranschlagt dafür rund 48 Wh pro Tag. Diese addieren sich aus dem zwar bestimmungsgemäßen, jedoch vernachlässigten Eigenverbrauch von Geräten: Leuchtanzeigen, LED, Meßinstrumente, Stand-by- oder Sleep-Modus insbesondere von Ladegeräten, Akkus, Wandlern, Reglern, Unterhaltungselektronik, Kommunikationsgeräte. \\ 
 //Gegenmaßnahme:// Solche Geräte vermeiden, bei Bedarf einzeln einschalten und/oder getrennte Stromkreise für Kurzzeit-Verbraucher mit hoher Aufnahmeleistung sowie für Kleinverbraucher mit geringer Dauerleistung, für Steckdosen, Ladeleisten, Licht. //Gegenmaßnahme:// Solche Geräte vermeiden, bei Bedarf einzeln einschalten und/oder getrennte Stromkreise für Kurzzeit-Verbraucher mit hoher Aufnahmeleistung sowie für Kleinverbraucher mit geringer Dauerleistung, für Steckdosen, Ladeleisten, Licht.
  
Zeile 22: Zeile 22:
  
 ==== Leitungsbedingte Verluste ==== ==== Leitungsbedingte Verluste ====
-Heutige Pkw enhalten rund zwei km Leitungen. Selbst im einfachsten Wohnkoffer sind schnell 50 Meter Kabel verbaut, also 100 Meter Leitungen hin und zurück.\\  +Heutige Pkw enhalten rund zwei km Leitungen.\\  
-//Gegenmaßnahme:// Leitungsverluste werden minimiert durch kürzere Leitungen mit höheren Querschnitten. Kabel mit einem Leitungsquerschnitt von 2,5 qmm (9% Verlust) statt 1,5 qmm (14,2% Verlust) erspart 5,2 % des täglichen Energiebedarfs: gut 12 Wh bei 20 Ah (=240Wh) bzw. fast 19 Wh bei 30 Ah (=360Wh).+//Gegenmaßnahme:// Leitungsverluste werden minimiert durch Leitungen mit höheren Querschnitten. Kabel mit einem Leitungsquerschnitt von 2,5 qmm (9% Verlust) statt 1,5 qmm (14,2% Verlust) erspart 5,2 % des täglichen Energiebedarfs: gut 12 Wh bei 20 Ah (=240Wh) bzw. fast 19 Wh bei 30 Ah (=360Wh).\\  
 +Die höchsten Ströme fließen von und zu den Batterien; insbesondere diese Leitungen sollten möglichst kurz sein. Durch geschickte Positionierung der Verbraucher und mit einer durchdachten Kabelführung lassen sich viele Meter Kabel sparen und damit Gewicht, Leitungsverluste und Kosten senken.
  
 ==== Netzbedingte Verluste ==== ==== Netzbedingte Verluste ====
Zeile 33: Zeile 34:
 Gegenmaßnahme: Alle Systemkomponenten so auswählen, dass Wandler möglichst klein dimensioniert werden können. Gegenmaßnahme: Alle Systemkomponenten so auswählen, dass Wandler möglichst klein dimensioniert werden können.
 Beispielsweise haben manche Kühlschränke (z.B. Engel) keinen erhöhten Anlaufstrom. Beispielsweise haben manche Kühlschränke (z.B. Engel) keinen erhöhten Anlaufstrom.
 +
 +<html><img src="https://vg08.met.vgwort.de/na/bc14ff5141594551baeb2e593ea9b7b8" width="1" height="1" alt=""></html>
 +
 +
wiki/eigenverbrauch.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/05 08:57 (Externe Bearbeitung)