Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:eigenverbrauch

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung Beide Seiten, nächste Überarbeitung
wiki:eigenverbrauch [2018/06/02 08:26]
norbert
wiki:eigenverbrauch [2019/02/16 11:42]
norbert ↷ Links angepasst weil Seiten im Wiki verschoben wurden
Zeile 14: Zeile 14:
  
 ==== Ruheströme ==== ==== Ruheströme ====
-Alles was warm wird, leuchtet, sich bewegt, knistert oder tickt, zieht auch Strom (»[[wiki:willywikimigration408|Mäusekino]]«). Die Stromentnahme ist individuell zu ermitteln; das Oeko-Institut veranschlagt dafür rund 48 Wh pro Tag. Diese addieren sich aus dem zwar bestimmungsgemäßen, jedoch vernachlässigten Eigenverbrauch von Geräten: Leuchtanzeigen, LED, Meßinstrumente, Stand-by- oder Sleep-Modus insbesondere von Ladegeräten, Akkus, Wandlern, Reglern, Unterhaltungselektronik, Kommunikationsgeräte. \\ +Alles was warm wird, leuchtet, sich bewegt, knistert oder tickt, zieht auch Strom (»[[wiki:maeusekino|Mäusekino]]«). Die Stromentnahme ist individuell zu ermitteln; das Oeko-Institut veranschlagt dafür rund 48 Wh pro Tag. Diese addieren sich aus dem zwar bestimmungsgemäßen, jedoch vernachlässigten Eigenverbrauch von Geräten: Leuchtanzeigen, LED, Meßinstrumente, Stand-by- oder Sleep-Modus insbesondere von Ladegeräten, Akkus, Wandlern, Reglern, Unterhaltungselektronik, Kommunikationsgeräte. \\ 
 //Gegenmaßnahme:// Solche Geräte vermeiden, bei Bedarf einzeln einschalten und/oder getrennte Stromkreise für Kurzzeit-Verbraucher mit hoher Aufnahmeleistung sowie für Kleinverbraucher mit geringer Dauerleistung, für Steckdosen, Ladeleisten, Licht. //Gegenmaßnahme:// Solche Geräte vermeiden, bei Bedarf einzeln einschalten und/oder getrennte Stromkreise für Kurzzeit-Verbraucher mit hoher Aufnahmeleistung sowie für Kleinverbraucher mit geringer Dauerleistung, für Steckdosen, Ladeleisten, Licht.
  
Zeile 22: Zeile 22:
  
 ==== Leitungsbedingte Verluste ==== ==== Leitungsbedingte Verluste ====
-Heutige Pkw enhalten rund zwei km Leitungen. Selbst im einfachsten Wohnkoffer sind schnell 50 Meter Kabel verbaut, also 100 Meter Leitungen hin und zurück.\\  +Heutige Pkw enhalten rund zwei km Leitungen.\\  
-//Gegenmaßnahme:// Leitungsverluste werden minimiert durch kürzere Leitungen mit höheren Querschnitten. Kabel mit einem Leitungsquerschnitt von 2,5 qmm (9% Verlust) statt 1,5 qmm (14,2% Verlust) erspart 5,2 % des täglichen Energiebedarfs: gut 12 Wh bei 20 Ah (=240Wh) bzw. fast 19 Wh bei 30 Ah (=360Wh).+//Gegenmaßnahme:// Leitungsverluste werden minimiert durch Leitungen mit höheren Querschnitten. Kabel mit einem Leitungsquerschnitt von 2,5 qmm (9% Verlust) statt 1,5 qmm (14,2% Verlust) erspart 5,2 % des täglichen Energiebedarfs: gut 12 Wh bei 20 Ah (=240Wh) bzw. fast 19 Wh bei 30 Ah (=360Wh).\\  
 +Die höchsten Ströme fließen von und zu den Batterien; insbesondere diese Leitungen sollten möglichst kurz sein. Durch geschickte Positionierung der Verbraucher und mit einer durchdachten Kabelführung lassen sich viele Meter Kabel sparen und damit Gewicht, Leitungsverluste und Kosten senken.
  
 ==== Netzbedingte Verluste ==== ==== Netzbedingte Verluste ====
Zeile 33: Zeile 34:
 Gegenmaßnahme: Alle Systemkomponenten so auswählen, dass Wandler möglichst klein dimensioniert werden können. Gegenmaßnahme: Alle Systemkomponenten so auswählen, dass Wandler möglichst klein dimensioniert werden können.
 Beispielsweise haben manche Kühlschränke (z.B. Engel) keinen erhöhten Anlaufstrom. Beispielsweise haben manche Kühlschränke (z.B. Engel) keinen erhöhten Anlaufstrom.
 +
 +<html><img src="https://vg08.met.vgwort.de/na/bc14ff5141594551baeb2e593ea9b7b8" width="1" height="1" alt=""></html>
 +
 +
wiki/eigenverbrauch.txt · Zuletzt geändert: 2020/06/05 08:57 (Externe Bearbeitung)