Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wiki:boondock

Boondock

Ins Englische in den 1890er Jahren übernommen aus Tagalog bundók `Berge´ und als abwertende Bezeichnung genutzt für zurückgebliebene Hinterwäldler oder die Gebiete aus denen sie kommen, also Wildnis oder Hinterland aus Sicht von Städtern, unkultiviertes back country, back of beyond.

Dagegen bezeichnet boondocking (auch: stealth camping) im Jargon der Vanlifer ein verstecktes wildes Campen im öffentlichen Raum oder auf privatem Grund im Unterschied zu Bushcamp, Biwak, Campen.

wiki/boondock.txt · Zuletzt geändert: 2021/04/20 04:37 von norbert