AGIR >
Wir über uns Der folgende Text ist eine unveränderte Kopie von der Webseite des unten genannten Clubs. Er ist weder ein Rechercheergebnis noch gibt er die Meinung von AGIR wieder.

Download von

http://www.expeditionclub.at/ am: 09.04.2002

hier gespeichert unter

Archiv zur Geschichte des Individuellen Reisens AGIR
www.reisegeschichte.de
  Bitte nennen Sie beim Zitieren oder Downloaden die originäre Quelle. Über einen Link auf AGIR würden wir uns freuen.
   
  EXPEDITION CLUB AUSTRIA
   

 

 

Der EXPEDITION CLUB AUSTRIA ist eine Interessengemeinschaft von Leuten, die die Liebe zu individuell organisierten Reisen verbindet.

Der Club wurde 1979 gegründet und zählt heute über 300 Mitglieder, wovon sich ein großer Teil regelmäßig beim wöchentlichen Clubabend zum Meinungs- und Erfahrungsaustausch trifft.  

Die meisten Mitglieder schwören auf den Geländewagen als Fortbewegungsmittel, weil dieser dem Individualreisenden ein Höchstmaß an Bewegungsfreiheit in fremden Ländern bietet.

Dennoch versteht sich der EXPEDITION CLUB AUSTRIA nicht als Off-Road-Club im herkömmlichen Sinn, denn der Geländewagen ist nie Selbstzweck, sondern immer nur Mittel zum Zweck: Der Weg ist das Ziel des Clubs - nicht der Geländewagen selbst.

 

 

Was bieten wir unseren Mitgliedern:

  • Unterstützung bei der Organisation von Reisen jeder Art
  • Aktuelle Informationen über die politische Verhältnisse im Ausland
  • Informationen über Reisemöglichkeiten und Behördenwege im Ausland
  • Informationen über interessante Reiserouten und Highlights in den verschiedenen Ländern
  • Training für richtiges Verhalten in Gefahrensituationen (siehe Veranstaltungen/Kurse)
  • Unabhängige Beratung beim der Anschaffung von Reiseausrüstung, Fahrzeugen und KFZ Zubehör
  • Günstige Einkaufskonditionen für Mitglieder bei Partnerfirmen
  • Club-, Informations- und Dia-Vorträge
  • Club-Zeitung: erscheint 5mal pro Jahr
  • Kostenlose Benützung des Klubgeländes in Kollnbrunn
  • Zugriff zu den Mitgliederseiten im Internet
  • Verständigung über Aktuelles per Email
  Kontakt & weitere Informationen

AGIR >