AGIR > Lesen > Buchbesprechungen


Weitere Infos.
Bestellmöglichkeit.

Norbert Suchanek

Ausgebucht

Zivilisationsfluch Tourismus

Stuttgart: Schmetterling 2000. Broschur14,5 x 20,5 cm: 139 Seiten, Textabb., Adressen, Literaturhinweise unter jedem Kapitel — 11,80 €

 

Der Autor faßt in diesem Buch die dunklen Seiten der »weißen Industrie« Tourismus zusammen. Ein Sachbuch, das nüchtern informiert, ohne gleich eine ideologische Verpackung mitzuliefern, dennoch werden Tips fomuliert, wie man anders, sprich: besser, handeln könnte.

Wer immer sich in das Thema „Tourismus“ einlesen möchte, findet hier einen übersichtlichen Zugang, ohne gleich zu den schweren und teuren Standwerken zu greifen [W. Mundt: Einführung in den Tourismus, 2. Auflage München: R. Oldenbourg 2001 — 39,80 €].

Behandelt werden die Themen: Kreuzfahrt, All Inclusive, Golf, Kindersex, Sex, natur- oder Ökotourismus, jagd, Ureinwohner, Ferntourismus & Umwelt, Schuldenfalle Tourismus im Nord-Süd-Gefälle und schließlich auch der „Alternative Tourismus“ (für den es einen neuen Begriff zu finden gälte, denn wer reist heute schon so wie in den siebziger Jahren).

Besonderes Augenmerk legt Suchanek auf aktuelle Tendenzen des Tourismus sowie auf die Frage, wie ein ökologisch und sozial verwantwortbarer Urlaub aussehen kann. — NL

previous / vorherige  next / nächste


AGIR > Lesen > Buchbesprechungen