Praktische Hinweise

Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich!  

Die Anmeldung am orangefarbenen Pavillon ist besetzt von etwa 9 Uhr morgens bis etwa 22 Uhr abends.

Warmes Essen, Bier und Kaffee/Kuchen gibt es vor Ort.

Selbstversorger erreichen fußläufig im Zentrum Bäcker, Metzger, Penny-Markt …

Eine Wasserentnahmestelle findest Du an der Hausecke.

Grillfeuer müssen mindestens 25cm Abstand zum Boden haben (»Abstandhalter« benutzen).

Toilettenwagen mit Handwaschbecken befindet sich auf dem Gelände.

Eine Entsorgungsstation für Campingtoiletten befindet sich an der Aral-Tankstelle (etwa 3km entfernt). Auf dem Gelände besteht keine Möglichkeit der Entsorgung!

Infos zu den Hallenbädern in Kevelaer und Goch erhältst du an der Anmeldung.

Der Kostenbeitrag

pro Fahrzeug beträgt Freitag bis Sonntag 35 €, ab Samstag 30 €, für Zweiräder & Rucksackreisende unabhängig vom Anreisetag 20 €.    Mitglieder der dzg erhalten 5 € Nachlaß. Wer schon Donnerstagnachmittag anreisen möchte, zahlt 5 € mehr.

Reservierungen für max. drei weitere Fahrzeuge können gemacht werden, sofern noch ausreichend Plätze zur Verfügung stehen. Jedoch muss für diese sofort der Kostenbeitrag entrichtet werden.

 

Sonjas Fernwehtreffen
siehe Kontaktformular